Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_1

Wir waren für Sie im neuen Headquarter von Pro-Ject!

Mit seinen selbst produzierten Plattenspielern, entwickelte sich die österreichische HiFi-Marke Pro-Ject vom Ein-Mann-Betrieb zum Weltmarktführer. Verkauft wurden im letzten Jahr 120.000 Plattenspieler, in mehr als 80 Ländern, Tendenz steigend. Wir berichten von der Ende März stattgefundenen Werksbesichtigung mit Firmengründer Heinz Lichtenegger persönlich.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_2

High Tech meets Analog

Das neue Firmengebäude ist schon von außen ein futuristisches Schmuckstück. Hier werden ab sofort die Fäden des Weltmarktführers gezogen.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_3

Alles Vinyl

Selbst die Gebäudefassade wurde optisch den Schallplattenrillen nachempfunden.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_4

Keine Kompromisse

Das visionäre Konzept  von Pro-Ject spiegelt sich auch in der offenen Innenraumgestaltung wider. Sämtliche Arbeitsräume haben Zugang und Blick auf den hellen und begrünten Innenhof. Im Mittelpunkt stehen aber stets die begehrten Schmuckstücke aus der Produktion.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_5

Vom Einsteiger bis zum High End-Diamanten

Eines der Geheimnisse von Pro-Ject liegt sicher darin, jeder Geldbörse und allen Anforderungen individuell gerecht zu werden. 

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_6

Entschleunigung ist das Thema

In der heute oft besonders hektischen Zeit, sehnen sich die Menschen wieder nach Ruhe und Entspannung. Ein Glas Wein, eine Schallplatte aus alten Zeiten und einfach zurücklehnen. 

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_7

Logistische Meisterleistung

Damit wirklich alles an einem Ort zur Verfügung steht, werden alle Kräfte im Headquarter gebündelt. Neben dem Lager mit neuen Plattenspielern, sind hier auch sämtliche Ersatzteile der letzten Jahrzehnte sowie Marketing und Entwicklung zu finden.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_8

Das Mega-Lager

Von hier aus werden mehr als 80 Länder bedient.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_9

Abtauchen in das Herzstück der Gebäudetechnik

Beim neuen Pro-Ject Headquarter handelt sich um eines der innovativsten Firmengebäude Österreichs. Heizung und Kühlung laufen komplett autark und umweltfreundlich.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_10

Das unterirdische “Olympiabecken” 

Mehrere Meter unter dem Firmengebäude befindet sich das Herzstück der Gebäudeheizung und -kühlung, ein riesiges Wasserbecken mit Wärmetauschern.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_11

Visionär und Querdenker

Er startete sein Lebenswerk in Zeiten, wo sich alles nur noch um die Compact Disc drehte. Doch damit wollte sich Heinz Lichtenegger nicht abgeben und so hielt er an seiner Faszination für Vinyl und analoge Klangqualität fest. 

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_12

Der Vergleich bestätigt die analogen Vorteile

Spätestens bei der ersten Hörprobe bleiben keine Zweifel mehr offen. Wer einmal den Unterschied zwischen mp3, CD und Vinyl erlebt hat, wird erkennen, welche Eindrücke die analoge Technik bei unseren Sinnen hinterlässt.

 

Pro_Ject_Headquarter_Katzenbeisser_13

 

 

 

Kommen Sie jetzt zum Katzenbeisser und erleben Sie die wundervolle Welt von Pro-Ject!

 

 

Hier geht’s zu Pro-Ject in Katzenbeissers Marken-Onlineshop