Bose_sleepbuds_Katzenbeisser_1

Am 15. März ist “Weltschlaftag”! Auch für Sie?

Es ist ein Problem, das Millionen von Menschen teilen: Schlafprobleme! Schnarchen, Verkehrslärm und andere störende Umgebungsgeräusche sind oft einer der Gründe dafür. Genau für diese Menschen hat Bose jetzt eine Lösung: Die Bose Noise-masking Sleepbuds blenden Lärm aus, um Ihnen den Schlaf zu ermöglichen, den Sie verdienen. 

Bose_sleepbuds_Katzenbeisser_2

Die Weltneuheit von Bose

Sie sehen aus wie kleine Kopfhörer, doch statt Musik zu streamen, geben sie vorinstallierte beruhigende Töne wieder, um unerwünschte Geräusche auszublenden.

 

Das Video auf “katz-tv” 

 


 

Endlich in Ruhe schlafen

Die vorinstallierten beruhigenden Töne ermöglichen ein leichteres Einschlafen und verhindern, dass Sie durch störende Umgebungsgeräusche geweckt werden. Die Akkus ermöglichen eine Betriebsdauer von bis zu 16 Stunden.

 

Bose_sleepbuds_Katzenbeisser_6

Auch auf Reisen sicheren Schlaf finden

Im kompakten und praktischen Transportetui können Sie Ihre Bose Sleepbuds™ sicher aufbewahren und aufladen, sodass sie jederzeit einsatzbereit sind. Das Etui bietet außerdem eine weitere Aufladung, ohne dass es an die Stromversorgung angeschlossen werden muss.

 

Bose_sleepbuds_Katzenbeisser_3

Besserer Schlaf, mehr Erholung

Die Earbuds sitzen die ganze Nacht komfortabel und sicher im Ohr, selbst wenn Sie auf der Seite schlafen. Sie blenden Geräusche aus und sorgen somit für einen erholsamen Schlaf – die ganze Nacht lang. Vollkommen kabellos, sodass Ihr Schlaf durch nichts gestört wird.

 

Bose_sleepbuds_Katzenbeisser_7

Die Sleepbuds werden unsere Welt verändern

Mithilfe der Bose Sleep App können Sie den gewünschten Ton auswählen, die Lautstärke festlegen und die Wiedergabedauer einstellen. Die Sleepbuds™ sind in der Lage, Wecktöne wiederzugeben, die nur Sie hören können. Die mitgelieferten Ohreinsätze in drei verschiedenen Größen ermöglichen höchsten Tragekomfort.

 

Wußten Sie, dass…

…Sie im Mautner Schlössl beim Katzenbeisser sämtliche Produkte und Lösungen auch testen können?