FiiO-X3

Verlustfreies Musikhören unterwegs: FiiO macht’s möglich

Auch wenn jedes Smartphone heute die Wiedergabe von digitalen Musikdateien ermöglicht, lässt die Qualität zu wünschen übrig. Die größtenteils datenreduzierten und komprimierten MP3-Files lassen kein wirkliches Hörerlebnis aufkommen. Echten High-End-Klang zum Mitnehmen ermöglichen nur unkomprimierte High Resolution-Files. Die Portable-Music-Player von FiiO bieten dieses Vergnügen zu unschlagbar günstigen Preisen.

 

 

fiio_x3_ii_x3_portable_hi_res_music_1137456

 

High End für jede Geldbörse

Der asiatische Spezialist FiiO bietet gleich drei Modelle für das Hörvergnügen jenseits von MP3. Schon der kleinste Sprössling, der FiiO X1, wird über ein Micro-USB-Kabel an den Rechner angeschlossen. Gespeichert werden die Daten auf eine vorhandene Micro-SD-Karte, die dann als eigenes Laufwerk am Rechner angezeigt wird und mit Musikdateien befüllt werden kann. Er spielt unkomprimierte Formate wie FLAC, APE, WMA, ALAC und WAV mit einer Auflösung von bis zu 192KHz / 24bit und läuft mit vollem Akku rund 12 Stunden. Als Digital-/Analog-Wandler dient der PCM5142 von Texas Instruments. Apple-Fans können kompatible Headsets und deren Kabelfernbedienung nutzen.

 

61e1-qN16wL._SL1000_

 

Meisterleistung auf kleinstem Raum

Auch der größere Bruder, der FiiO X-3, bietet in seiner MKII-Version WAV- und FLAC-Wiedergabe mit 24 Bit und Abtastfrequenzen von bis zu 192 kHz. Zum Einsatz kommt der hochwertige Digital-/Analog-Wandler WM 8740 von Wolfson und als Speicher dienen neben dem eingebauten 8GB Festspeicher auch micro SD-Karten. Nur wenige Tasten führen durch übersichtlich gestaltete und bunte Menüebenen. 60 Abstufungsschritte ermöglichen die komfortable Lautstärkeabstimmung, die bei hohen Lautstärken logarythmisch erfolgt.

 

5009_FiiO_X5_conexiones

 

Der Beste

Beim X-5 hat FiiO alles reingepackt, was das Labor zu bieten hatte: Der FiiO X-5 nutzt Ingenics 4760B Dual-Core-CPUs mit 600 MHz. Mit dieser gewaltigen Rechenleistung unterstützt der FiiO X-5 alle sechs gängigen verlustfreien Musikformate: Hören Sie DSD, APE, FLAC, ALAC, WMA, und WAV in Reinkultur. Mit dem X-5 müssen sich Musikliebhaber nie wieder Sorgen über die Konvertierung machen. Der X-5 decodiert sogar Apple’s proprietäres ALAC-Format. Mit einer Spielzeit von mehr als 10 Stunden sind somit dem High-End-Hörvergngügen keine Grenzen gesetzt. Der X-5 kann aber nicht nur als High-Res -Musikplayer eingesetzt werden sondern bietet zusätzlich die Möglichkeit, als USB DAC (Digital/Analog Wandler) am Computer genutzt zu werden. Die asynchrone USB DAC Funktion unterstützt eine Auflösung von bis zu 192k/24Bit. Dank graphischer Oberfläche auf dem HD IPS Bildschirm mit einer Auflösung von 400 x 360 Pixel und dem mechanischen Drehrad auf der Vorderseite ist ein komfortables Bedienen aller Funktionen gewährleistet.

 

 

Hier geht’s zu den Portable-Music-Playern in Katzenbeissers Marken-Onlineshop

 

 

News-Eintrag aus der Kategorie: FiiO