Katz-Team-Manager_Patrick_Hohlbaum-Katzenbeisser_1

Patrick Hohlbaum ist neuer “Katz-Team-Manager”

Er hat sich seine ersten Sporen bei “elektro haas” verdient. Leider gingen die dortigen Pläne im Zeitalter der Digitalisierung nicht auf und somit mußte einer der größten Elektrofachhändler Österreichs Ende Jänner 2018 die Pforten schließen. Seine Leidenschaft für die Beratung von Kunden, hat Patrick Hohlbaum aber nicht verlassen und so ergriff er jetzt die Chance seines Lebens und hat die Position des “Katz-Team-Managers” übernommen.

 

Katz-Team-Manager_Patrick_Hohlbaum-Katzenbeisser_2

Problemlöser

“Während andere sich der Beschreibung von Problemen widmen, sehe ich jede Herausforderung als lösbare Aufgabe und packe an”, so der 24 jährige Niederösterreicher. “Mich interessiert der Mensch und seine Geschichten dahinter”. Und so war es nicht verwunderlich, dass Hannes Katzenbeisser auf der Suche nach Unterstützung, in Patrick Hohlbaum die perfekte Besetzung für die Leitung des Teams im Mauthner Schlössl erkannt hat.

Gesucht und gefunden

“Patrick Hohlbaum ist die Positivität in Person”, so Geschäftsführer und Eigentümer Hannes Katzenbeisser. “Unsere Kunden schätzen uns seit mehr als 40 Jahren nicht nur wegen der kontinuierlich guten Angebote und innovativen Produkte, sondern weil wir uns in Bezug auf Beratungsqualität und Service immer als die besten erwiesen haben. Patrick Hohlbaum hatte das Glück, in seiner Ausbildung eines der Ur-Gesteine aus dem Katz-Team zu genießen. Mit Michael Pitzek als Lehrherrn, der selbst einmal Lehrling beim Katzenbeisser war, hatte er einen der kundenorientiertesten Verkäufer des Universums als Vorbild. In Verbindung mit seinem fachlichen Know How besitzt Herr Hohlbaum somit die optimale Voraussetzung, unser Team zu leiten und den Unternehmenserfolg weiterzutragen.”

Benzin als Ausgleich

Der gebürtige Marchfelder hat große Ziele und hat sich dem visionären Gedanken des Unternehmens verpflichtet. Seine Hobbys sind “Youngtimer”, also zwischen 20 und 30 Jahre alte Autos. Dort kann er sich in seiner Freizeit ausleben und einen großen Freundeskreis pflegen. “Wenn unter der Woche alles geordnet und organisiert abläuft, dann freue ich mich schon auf das Wochenende, um bis zu den Ärmeln in Karosserien und Motoren zu stecken und mit öligen Fingern den Abend ausklingen zu lassen.”

 

 

Wir wünschen Patrick Hohlbaum alles Gute für seine neue Aufgabe und freuen uns, ihn im Katz-Team zu haben!

 

 

Hier geht’s zu Katzenbeissers Marken-OnlineShop