Hans_Thessink_Blues_Record_Player_1

Hans Theessink wird 70 und steht Pate für den Recordplayer von Pro-Ject

Sonore Vocals, Texte mit Aussage, Gespür für Melodien, zurückhaltende, aber feinnervige und sensible Instrumentierung. Mit mehr als 8.000 Konzerten und 30 Alben gilt Theessink nach 50 Jahren „on the road“ als Institution. Die US-Presse nannte den zweifachen Amadeus-Gewinner “einen internationalen Bluesschatz”. Nun bringt Pro-Ject eine Limited Edition zu Ehren des Ausnahmekünstlers, über den der legendäre Bo Diddley meinte:  “Ein höllisch guter Gitarrist”.

 

 

Hans_Thessink_Blues_Record_Player_2

Limited Edition 

Aufgebaut auf dem EISA Award Sieger Essential III, verfeinert mit einem Acryl Plattenteller, ist der Hans Theessink Blues Recordplayer ein wahres Meisterwerk. Er überzeugt sowohl visuell als auch klanglich. Das vormontierte OM10 Tonabnehmer-System ist weit bekannt als der Preis-Leistungs König schlechthin. Das unverwechselbare Artwork ist in Anlehnung an seine Arbeit als Blues-Man in blau gehalten und wird von einem Portrait Theessinks geziert.  

Die technischen Eckdaten

  • Riemenantrieb mit Synchronmotor und Silikonriemen  
  • Diamantgeschliffener Aluminium-Antriebspulley  
  • Acryl Plattenteller  
  • Chassis und Plattenteller aus resonanzarmem MDF  
  • Integrierte Motorsteuerelektronik mit DC-Netzteil  
  • Minimierte Motorvibrationen und Gleichlaufschwankungen  
  • Eng tolerierte Plattentellerachse aus Edelstahl  
  • 8,6” Aluminium-Tonarm, Saphir-Lager  
  • Ortofon Tonabnehmer OM10 vormontiert  
  • Hochwertiges quasi-symmetrisches Connect it E Kabel mit hart-vergoldeten RCA-Steckern im Lieferumfang  
  • Spezialfüße zur optimalen Entkopplung  
  • Staubschutzhaube im Lieferumfang  

 

 

 

Hier geht’s zu den Limited Editions von Pro-Ject in Katzenbeissers Marken-Onlineshop