IMG_1867 2

Fette Beute: Die neuen AVENTAGE-Heimkino-Receiver von Yamaha sind da

Mit dem RX-A1060, RX-A2060 und RX-A3060 stellt Yamaha die drei neuen Topmodelle der AVENTAGE Serie vor. Die Heimkino-Receiver der Königsklasse bieten durch handverlesene High-End Komponenten ein einzigartiges Audio- und Video-Erlebnis. Dank MusicCast fügen sie sich nahtlos in jedes Yamaha Multiroom Ensemble ein. Kommen Sie zum Katzenbeisser und erleben Sie die neuen AVENTAGE-Heimkino-Receiver.

 

Bildschirmfoto 2016-08-08 um 09.56.05

3D Audio in Perfektion

Bester Klang in der dritten Dimension: Mit den 3D-Audioformaten Dolby Atmos® und DTS:X® bringen die AVENTAGE Topmodelle den ultimativen Kino-Sound in die eigenen vier Wände. Durch ihre leistungsstarke 7.2 (RX-A1060) beziehungsweise 9.2 (RX-A2060, RX-A3060) Architektur können selbst umfassende Lautsprecher-Ensembles für kraftvollen Heimkino-Ton sorgen. Eine perfekte Klangveredlung liefert die einzigartige Yamaha CINEMA DSP 3D – sie inszeniert Action-Blockbuster, Spiele und Musik auf eine einzigartige Weise und sorgt so für ein noch packenderes Erlebnis. Die Krone der Königsklasse liefert der Yamaha RX-A3060 mit der CINEMA DSP HD3, die selbst 3D-Audioformate veredelt.

Vinyl genießen: hochwertiger Phono-Eingang für Plattenspieler

Yamaha hat die drei Topmodelle der AVENTAGE Serie mit einem audiophilen Anspruch entwickelt. Dabei stand nicht nur akustische Inszenierung von High-Res Audioquellen aus dem Web oder Heimnetz im Mittelpunkt – RX-A1060, RX-A2060 und RX-A3060 verfügen ebenso über einen hochwertigen Phono-Eingang, an den sich Plattenspieler direkt anschließen lassen. Vinyl-Liebhaber können so ihre analogen Schätze über die Yamaha Heimkino-Receiver in bester Qualität wiedergeben – und sogar via MusicCast im ganzen Haus genießen. So werden edles Zweikanal-Hörvergnügen und ein modernes Multiroom-Erlebnis miteinander vereint.

Authentische Musikreproduktion durch exzellentes Audio-Design

Mit seinem Total Purity Konzept stellt Yamaha die Klangqualität in den Mittelpunkt der neuen AVENTAGE Königsklasse. Vom vibrationsfreien A.R.T. Wedge Gehäusedesign über den vollständig symmetrischen Aufbau bis hin zu den erlesenen ESS Sabre Wandlern: RX-A1060, RX-A2060 und RX-A3060 bringen das Audio-Design von High-End HiFi-Kompenten in die Welt der Mehrkanal-Receiver. Dazu gehören auch voll diskrete Endstufen, unabhängige analoge und digitale Netzteile sowie ein hochwertiger Lautstärke-IC. Das Ergebnis ist eine einzigartige authentische Musikreproduktion mit außerordentlich großem Dynamikumfang.

 

Bildschirmfoto 2016-08-08 um 09.55.38 

Vom Heimkino ins ganze Haus: MusicCast Multiroom an Bord

Alle drei AVENTAGE Topmodelle sind mit der wegweisenden Yamaha Multiroom-Technologie MusicCast ausgestattet. Noch nie war das Verteilen der Lieblingsmusik im ganzen Haus so einfach: Ob Spotify oder JUKE, Musik vom PC oder Internet-Radio – im Zusammenspiel mit weiteren MusicCast Komponenten sind RX-A1060, RX-A2060 und RX-A3060 sofort einsatzbereit. Der Clou ist aber, dass die AVENTAGE Receiver ihre Audioquellen auch im Multiroom-System zur Verfügung stellen: So ist der Ton der TV-Übertragung eines Länderspiels auf Wunsch genauso in jedem Raum zu hören wie die Songs einer CD. 

Mehr Musik im Haus: Flexible Zonen für die Beschallung weiterer Räume

Die drei AVENTAGE Modelle sind mit ihrer flexiblen Endstufen-Architektur nicht nur auf die Beschallung eines Raumes beschränkt: Jeder Receiver kann eine oder mehrere zusätzliche Zonen beschallen. Eine Zone kann beispielsweise ein zusätzlicher Raum mit Deckenlautsprechern sein, die ebenfalls vom Receiver angetrieben werden – oder ein separates paar Regallautsprecher in einem anderen Zimmer. Bei RX-A1060, RX-A2060 und RX-A3060 können diese Zonen besonders flexibel angesprochen werden: So kann beispielsweise im Hauptraum der Ton eines Films wiedergegeben werden, während im Nebenraum ein Radiosender läuft. Diese Flexibilität gilt auch für MusicCast – unterschiedliche Multiroom-Quellen lassen sich in jeder Zone hören.

 

Bildschirmfoto 2016-08-08 um 09.55.51

Das beste Bild zum besten Klang: 4K Ultra HD mit 3D und High Dynamic Range

Durch ihre 4K Ultra-HD Verarbeitung bringen die AVENTAGE Receiver ein exzellentes Bild auf angeschlossene TV-Geräte und Projektoren. Alle drei Modelle verfügen über fortschrittliche Videofunktionen wie HDMI-Anschlüsse mit HDCP2.2 und verarbeiten 4K/60p-Signale (4:4:4) inklusive High Dynamic Range (HDR) und BT.2020 Farbraum. Eine integrierte Bildverbesserung mit 4K-Upscaling sorgt dafür, dass das Videomaterial optimal aufbereitet wird.

Vollautomatisch perfekter Klang: Einrichtungsautomatik YPAO R.S.C.

Mit den neuen AVENTAGE Mehrkanal-Receivern ist die perfekte Raumanpassung nur eine Sache von Minuten: Durch die Einrichtungsautomatik YPAO mit Mehrplatzeinmessung und der R.S.C.-Technik zur Vermeidung störender Reflexionen richtet der Receiver die angeschlossenen Lautsprecher vollautomatisch auf den Raum ein. So ist sichergestellt, dass auch wirklich alle Besucher des Heimkinos besten Klang genießen. Das AVENTAGE Flaggschiff RX-A3060 verfügt hier sogar über eine 64 Bit 3D-Verarbeitung, die einen perfekten Klang selbst bei den aufwendigen 3D-Audioformaten sicherstellt.

 

Bildschirmfoto 2016-08-08 um 10.07.18

WiFi, AirPlay, Bluetooth: Kabellos Streamen und Steuern

Die drei AVENTAGE Topmodelle haben mit WiFi/WiFi Direct, Apple AirPlay und Bluetooth alle relevanten Wireless-Technologien an Bord. So ermöglichen sie auch eine umfassende Steuerung sowie das drahtlose Streaming von Smartphone und Tablet. Yamaha stellt dafür kostenlose Apps für Apple iOS und Google Android Mobilgeräte bereit. Alternativ lassen sich alle Funktionen der Heimkino-Receiver über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung steuern.

 

 

 

Hier geht’s zu den neuen AVENTAGE-Heimkino-Receivern in Katzenbeissers Marken-Onlineshop