Denon_AVRX4500H_Katzenbeisser_Test_3

Die Zeitschrift Audiovision testete den Denon AVR-X4500H!

Der Denon AVR-X4500H ist ein Premium 9.2-Kanal-AV-Surround-Receiver mit fortschrittlichster 3D-Audio-Einheit inklusive Dolby Atmos, DTS:X und integriertem Auro-3D. Dank Denons HEOS Technologie, Apple AirPlay 2 und Amazon Alexa-Sprachsteuerung verfügt er zusätzlich über beispiellose Musikwiedergabe-Optionen.

 

Denon_AVRX4500H_Katzenbeisser_Test_1

Der Test

In der aktuellen Ausgabe der “Audiovision” wurde der AVR-X4500H einem ausführlichen Praxistest unterzogen. “Im Hörtest machte der AVR-X4500H keine Experimente und brachte den typischen Denon-Sound zu Gehör: Voluminös, druckvoll, reich an Klangfarben und feinen Höhen, die auch bei XXL-Pegeln nicht lästig werden”, so Audiovision. Im Fazit heißt es “Klang, Leistung und Ausstattung müssen sich […] nicht vor dem großen Bruder verstecken.”

 

Denon_AVRX4500H_Katzenbeisser_Test_4

Zukunfstssicher

Alle acht HDMI-Eingänge sind mit HDCP 2.2 und den aktuellen HDMI Spezifikationen kompatibel und bieten Unterstützung für 4K Ultra HD 60Hz Video, 4:4:4 Pure Color-Subsampling, High Dynamic Range (HDR), Dolby Vision Kompatibiltät, Unterstützung für HLG und 21:9 Video, 3D sowie BT.2020 Passthrough. Der AVR-X4500H ist für den erweiterten Audio-Rückkanal (eARC, Enhanced Audio Return Channel) vorbereitet, der eine Wiedergabe von HD- und 3D-Tonformaten von kompatiblen TVs über die HDMI-Kableverbindung zwischen TV und AVR ermöglicht.

 

Denon_AVRX4500H_Katzenbeisser_Test_5

Passt sich an jeden Raum an 

Der AVR-X4500H ist mit dem Raumakustikkorrektursystem Audyssey MultEQ XT32 inkl. Audyssey Dynamic Volume, Dynamic EQ, LFC und SubEQ HT ausgestattet. Durch diese Technologie und das mitgelieferte Messmikrofon analysiert Audyssey exakt die Leistung aller Lautsprecher, um jeden Kanal zu optimieren. Mit der optionalen Audyssey MultEQ Editor App (kostenpflichtig für iOS und Android im AppStore erhältlich) können ambitionierte Nutzer auf Wunsch sogar noch weitergehen.

Leistungstark

Der AVR-X4500H ist mit einem hochentwickelten DSP-Audioverarbeitungssystem ausgestattet, das mit 4 leistungsstarken SHARC-DSP-Prozessoren der vierten Generation arbeitet. Zusammen haben diese eine kombinierte, kontinuierliche Verarbeitungskapazität von 10 GFLOPS (10 Milliarden Fließkommaberechnungen pro Sekunde).

 

Denon_AVRX4500H_Katzenbeisser_Test_2

Heos und Alexa

Nutzen Sie ihre Stimme, um Ihre bevorzugten Online-Musikdienste über HEOS fähige Geräte zu streamen. Spielen Sie Amazon Music, Spotify, TuneIn und bald schon viele weitere mehr ab – Sie müssen es nur sagen! Einschalten, ausschalten, vorspulen, Lautstärke hoch, Lautstärke runter, stummschalten – selbst das Wechseln von Eingangsquellen (Blu-ray, DVD, Media Player etc.) ist ein Kinderspiel. Zur Nutzung der Amazon Alexa-Sprachsteuerung* auf dem AVR-X4500H, HEOS Geräten und anderen ausgewählten Produkten von Denon müssen Sie lediglich HEOS Home Entertainment Skill herunterladen. 

 

Denon_AVRX4500H_Katzenbeisser_Test_6

Airplay 2

Streamen Sie Ihre Musik von Diensten wie Apple Music und Spotify oder schauen Sie Videos auf YouTube und Netflix über Ihr iPhone, iPad, Mac oder Apple TV an, während der Ton perfekt mit den Lautsprechern Ihrer AirPlay 2-Quellen synchronisiert ist.

AirPlay 2 unterstützt jetzt Multi-Room Audio. Dies erlaubt Ihnen Inhalte kabellos zu mehreren AirPlay 2-kompatiblen Geräten gleichzeitig zu streamen. Das verbesserte Audio Buffering sorgt dafür, dass die Wiedergabe flüssig abgespielt wird. Außerdem erlaubt Ihnen AirPlay 2, kompatible Geräte über die Apple Music oder Home App zu kontrollieren und zu gruppieren. Alternativ zu der Steuerung in der App, können Sie auch die Siri Sprachsteuerung verwenden.

 

 

Wußten Sie, dass…

…Sie im Mautner Schlössl beim Katzenbeisser sämtliche Produkte und Lösungen auch testen können? 

Jetzt anrufen: +4312701130

 

 

Hier geht’s zum AVR-X4500H in Katzenbeissers Marken-Onlineshop

 

 

Hier geht’s zu Denon in Katzenbeissers Marken-Onlineshop