Harry_Sokal_Hannes_Katzenbeisser

Die Jazz-Legende Harry Sokal im Soundcheck beim Katzenbeisser!

Er ist einer der bedeutendsten Post-Coltrane-Saxophonisten Europas und außerordentlicher Universitäts-Professor. Die Rede ist von der österreichischen Jazz-Legende Harry Sokal. Sein Besuch im Mauthner Schlössl wird dem Katz-Team wohl ewig in Erinnerung bleiben, denn die Auswahl seiner neuen HiFi-Lautsprecher wurde zu einem besonders chilligen und emotionalen Erlebnis.

 

Harry_Sokal_CD

Wenn Profis bei Profis kaufen

Der 1954 in Wien geborene Jazz-Saxophonist zählt zu den großen Musikern dieses Landes. Umso mehr war es für uns eine besondere Ehre, beim Kauf seiner neuen Lautsprecher behilflich zu sein. Aber es wäre nicht Harry Sokal, würde er bei der Wahl irgendetwas dem Zufall überlassen. Kurzerhand wurde die Vorführwand vom Künstler höchstpersönlich zum Labor umgebaut, die Referenz-CD aus der Tasche gezaubert und so durften wir einen Profi besonderer Klasse im Mauthner Schlössl erleben. Dass Harry Sokal auch das Herz am rechten Fleck hat, bestätigte sich bei einem Kaffe-Plausch ebenso also auch in dem Moment, wo er sein neuestes Werk für uns signierte und als Geschenk überreichte.

 

Jahrzehnte österreichischer Musikgeschichte

Neben seiner Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von großen europäischen und amerikanischen Jazzmusikern, wirkte Sokal auch an zahlreichen österreichischen Pop-Produktionen mit, etwa für die von Ludwig Adam gegründete Hallucination Company, Wolfgang Ambros oder Falcos Album Einzelhaft. Sein jüngstes Projekt “I remember Art” ist eine Hommage an Art Farmer. Neben seiner Leidenschaft als Musiker, unterrichtet er an der Bruckner-Universität in Linz Saxophon und Improvisation. 2005 wurde er mit dem Hans Koller Preis als “Musician of the Year” ausgezeichnet.

Auf “katz-tv” sehen Sie Harry Sokal beim Katzenbeisser

 katztvfernseher

 
 

 

 

Wir wünschen Harry Sokal mit seinen neuen Lautsprechern viel Freude!