Gloria_Theater_Boeing-Boeing_Katzenbeisser_7

Der Loewe bild 3.49 in “Boeing Boeing”: Montag ist Premiere!

Der Kartenvorverkauf läuft auf Hochtouren und noch gibt es Karten. Am 13. Mai startet eine der weltweit beliebtesten Boulevard-Komödien im Wiener “Gloria Theater”. Welche Rolle der Loewe UHD-Fernseher vom Katzenbeisser spielt, wann und wie oft er bei Erika Deutinger, Christoph Fälbl und Gerald Pichowetz zum Einsatz kommt, ist noch geheim. Was wir allerdings schon verraten dürfen: Es wird turbulent!

 

Gloria_Theater_Boeing-Boeing_Katzenbeisser_1

Die Story

Bernhard führt ein gemütliches Familienleben, polygam und häuslich zugleich. Er hat drei Freundinnen, genau die richtige Anzahl, wie er meint: weniger wäre langweilig, mehr ermüdend. Sie sind Stewardessen und gehören verschiedenen Fluggesellschaften an. Das bestimmt Bernhards Stundenplan. Zugleich wechselt er mit der Nationalität seiner Liebschaften auch den Speisezettel. Dafür ist seine Haushälterin zuständig. Mit seinem exakt organisierten Liebesleben verblüfft er seinen Schulfreund Robert, den er einlädt sein System eine Woche lang zu studieren. 

 

Gloria_Theater_Boeing-Boeing_Katzenbeisser_6

Auch auf der Bühne: Der bild 3.49 von Loewe

Theaterdirektor und Regisseur Gerald Pichowetz hat sich mit seinem Team für die aktuelle Inszenierung etwas ganz besonderes einfallen lassen. Im Mittelpunkt des Bühnenbildes ist erstmals ein Ultra HD-Fernseher vom “Erfinder des Fernsehers” zu sehen. Welche Rolle der Loewe Fernseher vom Katzenbeisser in “Boeing-Boeing” spielt, wann und wie oft er zum Einsatz kommt, ist noch geheim. Was wir allerdings schon verraten dürfen: Es wird turbulent! Um sich perfekt auf den Theaterabend einstimmen zu können, dürfen wir Sie vor den Vorstellungen auf ein Gläschen Champagner zu uns ins Mauthner Schlössl in der Prager Straße 33 einladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen schon jetzt gute Unterhaltung.

 

Gloria_Theater_Boeing-Boeing_Katzenbeisser_2

Die treue “Perle” 

Bernhards Frauen verpassen sich nur knapp. Damit das alles organisatorisch klappt, dafür ist seine Haushälterin zuständig. Im Laufe der Geschichte sind allerdings immer häufiger mehr Personen im Haushalt anwesend. Es funktioniert alles bestens, bis unvorhergesehene Zwischenfälle im internationalen Flugverkehr dieses ausgeklügelte System gehörig ins Wanken bringen…

 

Gloria_Theater_Boeing-Boeing_Katzenbeisser_4

Noch gibt es Karten 

Es zählt zu den weltweit meist gespielten Theaterstücken und schaffte es 1991 sogar ins Guinness-Buch der Rekorde. Die vom Franzosen Marc Camoletti geschriebene und 1960 in Paris uraufgeführte Boulevardkomödie, ist vielen auch durch die Hollywood-Verfilmung mit Tony Curtis und Jerry Lewis bekannt. 

 

Das Katz-Team wünscht gute Unterhaltung bei “Boeing-Boeing” im Gloria Theater!

 

Hier geht’s ins Gloria Theater

 

Hier geht’s zu Loewe in Katzenbeissers Marken-Onlineshop