Pro-Ject_Katzenbeisser_Heinz_Lichtenegger

Der Chef des weltweit größten Plattenspieler-Herstellers beim Katzenbeisser

Manche Lieferanten-Termine laufen abends einfach besser. Wenn “Mister Pro-Ject” Heinz Lichtenegger im Haus ist, sollte man sich allerdings auf eine Nachtschicht einstellen, denn Heinz Lichtenegger ist nicht nur Gründer und Chef des weltweit größten Plattenspieler-herstellers, sondern österreichischer Importeur von zig High-End-Marken und – last but not least – leidenschaftlicher HiFi-Enthusiast.

 

Pro-Ject_Katzenbeisser_Signature_12

Vom eigenen Wohnzimmer an die Weltspitze

Es war in den achtziger Jahren, als sich Heinz Lichtenegger aus dem Weinviertel für das schwarze Vinyl zu faszinieren begann. Während andere Jugendliche an ihren Mopeds herumbastelten, widmete er jede Minute und jeden Schilling in den Aufbau seiner eigenen HiFi-Anlage. Doch einfach nur zu kaufen was andere gebaut haben, war ihm zu wenig. Er kombinierte vorhandene Teile, studierte Schaltpläne und begeisterte mit den Ergebnissen nicht nur seine eigenen Ohren, sondern auch die Ohren mancher Mädchen, die sich statt vom Benzingeruch, vom Klang der weiten Musikwelt angezogen fühlten. 

 

Pro-Ject_Katzenbeisser_Plattenspielerwerk_Olmütz

Das Plattenspielerwerk in Olmütz

Nach dem Fall der Mauer ergriff Heinz Lichtenegger die einmalige Chance, ein für den damaligen Ostblock  zuständiges Plattenspieler-Werk aus dem Dornröschenschlaf zu heben. Für Hannes Katzenbeisser war der Besuch des Stammwerkes im Jahr 2015 “eine der faszinierendsten Erfahrungen meines Händlerlebens”, denn “hier kann man HiFi sehen, erleben und riechen”. Der Rest der HiFi-Erfolgs-Story steht in den Geschichtsbüchern, denn inzwischen hat es Pro-Ject an die Weltspitze geschafft. Pro-Ject produziert Plattenspieler und HiFi-Bausteine in mehreren Werken in Tschechien und der Slowakei, zusätzlich zur Firmenzentrale in Wien entsteht gerade ein weltweit einzigartiges Firmen- und Logistikzentrum nahe Mistelbach. Ab August 2017 wird Lichtenegger damit, neben den größten Märkten Amerika und England, auch den Rest der Welt beliefern.

 

Pro-Ject_Katzenbeisser_Beateles_Limited_Edition

Ideen am laufenden Band

Pro-Ject bietet nicht nur Plattenspieler für alle Lebenslagen, sondern widmet auch der Kunst eine einmalige Plattform. Der neueste Clou ist ein Beatles-Sondermodell. Die bisher einzigartige Zusammenarbeit zwischen Pro-Ject Audio Systems und der Universal Music Group, brachte eine Sonderedition des Debut Carbon Esprit SB hervor, die alle Fans der Beatles begeistern wird. Nur Komponenten von höchst audiophiler Qualität wurden verbaut, wie ein Ortofon 2M Red Tonabnehmer, ein Präzisions-Antriebspulley aus Aluminium, eine integrierte Geschwindigkeitsumschaltung, ein erstklassiges Chassis aus MDF, ein Acryl Plattenteller und eine komplett neu gestaltete Motorsteuerung. Der Klang ist besonders lebendig als auch entspannend, musikalisch und detailreich, genau wie die Musik von George Harrison. Das Artwork zeigt Kopien der Eintrittskarten der Welttournee von 1964. Limitiert wurde dieses unbestrittene Meisterwerk auf 2.500 Stück weltweit.

 

Pro-Ject_Katzenbeisser_DS2

Die DS2-Line: Entschleunigend Musik hören

Auch im Elektronikbereich bietet Pro-Ject einzigartige Lösungen. Unter dem Überbegriff Box-Design liefert Pro-Ject eine Vielfalt an Verstärkern, CD-Playern, Streamern, Plattenspieler-Vorverstärkern, Netzteilen, Digitalwandlern, ja sogar Röhrenverstärkern. Der neueste Wurf ist Heinz Lichtenegger mit der DS2-Line gelungen. Hochwertige Komponenten im Midi-Format, kombiniert mit edlen Holzseitenteilen. Viele Kunden wollen auf unnötiges Schnick-Schnack verzichten und in Sachen Klang ganz einfach keine Kompromisse eingehen. Die neue CD Box DS2 beispielsweise, wurde als exklusiver CD Transport gestaltet und sendet digitale „Red Book standard“-Signale an externe D/A Wandler. Zusätzlich zum qualitativ bestmöglichen Sound, ist dieses Laufwerk mit hoher Lebensdauer essenziell für perfekte Wiedergabe, daher befinden sich alle Pro-Ject-CD-Laufwerke auch in einem verwindungsfreien Gehäuse. Zusätzlich erlaubt Pro-Jects Servo-System die Abtastung der CDs in Echtzeit mit minimalstem Jitter. Gekoppelt mit einem hochwertigen D/A-Wandler wie dem DAC Box DS2 ultra, wird High End Klang erreicht, wie er nirgendwo anders in dieser Preisklasse gefunden werden kann. 

 

 

 

Kommen Sie zum Katzenbeisser ins Mauthner Schlössl und tauchen Sie in die Vinyl-Welt ein!

 

 

Hier geht’s zu Pro-Ject in Katzenbeissers Marken-Onlineshop