audioblock-sr-100-seite-schwarz

Block präsentiert Multiroom

Mit seinem neuen Multiroom-Audio-System hat der deutsche HiFi-Spezialist Block eine Möglichkeit geschaffen, zentrale Musikquellen im Haushalt in mehreren Räumen sowohl unabhängig voneinander, als auch simultan abzuspielen. Es können bis zu 5 Netzwerk-Lautsprecher und ein Basisgerät, also maximal 6 Räume unterschiedlich oder gleich beschallt werden.

 

Bildschirmfoto 2016-04-06 um 11.16.33

 

Und so funktioniert’s

Für den Betrieb eines Block Multiroom-Audio-Systems benötigen Sie ein Netzwerk. Dieses kann sowohl ein WLAN-Netzwerk als auch ein kabelgebundenens LAN-Netzwerk sein. Wenn Sie einen Teil der Geräte kabelgebunden (LAN) und einen Teil über Funk (WLAN) anschließen möchten, muss Ihr Router dies unterstützen, so dass alle Geräte im selben IP-Kreis liegen (Bridge-Modus). Zusätzlich sollte Ihr Router für eine einfache Konfiguration IP-Nummern über DHCP automatisch vergeben. In der Regel erfüllen alle handelsüblichen Router diese Vorraussetzungen. Für die Einrichtung und Bedienung benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet-PC mit dem Betriebssystem Android oder iOS. Es ist keine weitere Verkabelung zwischen den Geräten notwendig, Sie benötigen lediglich eine Steckdose für Strom in der Nähe der Geräte.

Getrennte oder simultane Quellen nutzen

Mit der kostenlose Smartphone-App UNDOK® (erhältlich für iOS® und Android®) können Sie einzelne Geräte bedienen, diese zu simultan spielenden Gruppen zusammenfassen, oder einen “Partymodus” einrichten (alle Geräte spielen die selbe Musik). Wählen Sie in der App, ob Sie ein einzelnes Gerät, eine Gruppe oder den Partymodus steuern möchten. Anschließend können Sie mittels der App die Musikquelle (UKW, DAB+, Internetradio, CD, Netzwerkfestplatte, USB, Spotify®, etc.) direkt auswählen und den jeweiligen Sender oder Musikstücke bestimmen. Weitere Einstellungen wie Standby und Lautstärke sowie Klangregelung (Bass und Höhen) nehmen Sie direkt ebenfalls über die App vor.

 

audioblock-sb-100-weiss-rot 

 

Der Netzwerk-Lautsprecher mit Multiroom-Funktion

Mit dem SB-100 präsentiert Block einen Multiroom-Lautsprecher mit CD, DAB+, Internet-Radio, UKW, Verstärker, Netzwerk-, USB- und Bluetoothplayer, alles in einem aktiven Lautsprecher.

Hauptfunktionen

  • CD vom Basisgerät
  • Integriertes UKW-Radio
  • Integriertes DAB+-Radio
  • Integriertes Internet-Radio
  • Spotify® Connect
  • Integrierter Bluetooth-Receiver
  • USB Eingang für USB-Sticks
  • Alle Funktionen über APP (UNDOK®) steuerbar
  • Als Multiroom-Lautsprecher verwendbar
  • Als einzelner Stereolautsprecher verwendbar
  • Als Stereolautsprecherpaar verwendbar
  • Beleuchtete Bedientaster hinter Stoff
  • Integrierte stabile Halterung für unsichtbare Decken-/Wandmontage
  • In acht verschiedenen Farbkombinationen erhältlich

 

audioblock-sr-100-weiss-1

 

Das Smart-Radio von Block 

Beim SR-100 con Block erwarten Sie CD, DAB+, Internet-Radio, UKW, Verstärker, Netzwerkplayer und Bluetoothplayer, und alle Darstellungen auf einem hoch aufgelöstem Farbdisplay.

Zusätzliche Funktionen

  • Spotify® Connect
  • Integrierter Bluetooth-Receiver
  • USB Eingang für USB-Sticks
  • Alle Funktionen über APP (UNDOK®) steuerbar
  • Als Multiroom-Basisgerät verwendbar
  • Schlummer-Funktion
  • Weckfunktion mit zwei Weckzeitpunkten

 

81WEvA9pw9L._SL1500_

 

Der State of the Art-Alleskönner

Der CVR-100+ MKII bietet CD, DAB+, Internet-Radio, UKW, Verstärker, Medienplayer und Bluetoothplayer, und alle Darstellungen auf einem hoch aufgelöstem Farbdisplay. Verpackt ist das ganze in ein Voll-Aluminiumgehäuse.

Neue Funktionen

  • Digitales Farbdisplay mit Coveranzeige
  • Integrierter Bluetooth-Receiver
  • Jetzt auch UKW-Radio & CD-Player über APP steuerbar
  • Lernfunktion für Fremdfernbedienungen
  • Schlummer-Funktion
  • Weckfunktion mit zwei Weckzeitpunkten

 

 

 

Hier geht’s zu den Block-Multiroom-Systemen in Katzenbeissers Marken-Onlineshop